Move Script

Night Raven
Night Raven
 Member edited April 1 in Create & Objects
HUHU, ich suche ein Script bei dem ich auf ein Prim draufsitzen kann und es sich dann smoth auf die
eingegeben koordinaten bewegt. Hat zufällig sowas )

thx night
«1

Comments

  • frost
    frost
     Member edited 5:33AM
    Ich habe eine Aufzug script, vielleicht hilft das?
    vector groundPos = <84.38706, 48.57709, 31.44631>;
    vector deltaVector = <0,0,3.5>;
    float delayPerFloor = 4.0;
    integer channel = -7436811;
    
    integer floor = 0;
    integer moving = FALSE;
    
    
    tfSetFloor(integer num)
    {
            //llSay(PUBLIC_CHANNEL, "src "+(string)src+", num "+(string)num+", msg ["+msg+"], id "+(string)id);
            if(moving==FALSE) {
                integer deltaFloors = num - floor;
                //llSay(PUBLIC_CHANNEL, "delta "+(string)deltaFloors);
                if(deltaFloors!=0) {
                    moving=TRUE;
                    floor=num;
                    llSetKeyframedMotion([deltaVector * deltaFloors, delayPerFloor * llAbs(deltaFloors)], [KFM_DATA, KFM_TRANSLATION]);
                }
            } else {
                llWhisper(PUBLIC_CHANNEL, "Elevator already moving, request ignored..");
            }
    
        
    }
    
    
    default
    {
        state_entry()
        {
            llSay(0, "Elevator script running");
            llSitTarget(<0,0.2,0>, llEuler2Rot(<90,180,90>*DEG_TO_RAD));
            llSetKeyframedMotion([], [KFM_COMMAND, KFM_CMD_STOP]);
            llSetPos(groundPos);
            floor = 0;
            moving = FALSE;
            llListen(channel, "", NULL_KEY, "");
        }
        
        listen(integer channel, string name, key agent, string message)
        {
            llSetTimerEvent(0.0);
    
            tfSetFloor((integer)message);
        }
        
        link_message(integer src, integer num, string msg, key id)
        {
            llSetTimerEvent(0.0);
            tfSetFloor(num);
        }
        
        
        
        moving_end()
        {
            //llSay(PUBLIC_CHANNEL, "Arrived");
            llSetPos(groundPos + (floor * deltaVector));  
            moving = FALSE;
            llPlaySound("arrived", 0.7);
            if(floor!=0) {
                llSetTimerEvent(60.0);
            }
        }
        
        timer()
        {
            tfSetFloor(0);
        }
    }
    
  • Night Raven
    Night Raven
     Member edited 5:33AM
    Danke Frost, das Script geht irgendwie nicht, aber die Idee ein Lift Script zu benützen
    könnte gut sein. Ich schau mir mal ein paar an.

    thx night
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member edited April 2016
    Huhu,

    ich will ja (noch) nicht die Pferde scheu machen, aber ich bastle gerade an etwas derartigem.
    Die Idee dazu kam, weil wir auf unserer Pandora like Sim "Pangea" Lianen brauchen, an denen man rauf-, bzw. runter klettern kann. An sich nix dolles, aber mich störte in SL immer dieses ruckartige Klettern, weil das Prim, auf das man sich hockt, immer Stück für Stück um eine Strecke x verschoben wird (z.B. 0.5m). Ich hingegen wollte aber eine weiche Animation und da blieb nur Keyframedmotion - Ein sehr komplexes Thema. Außerdem wollte ich nicht nur senkrecht klettern, sondern ich wollte den Avatar sich in jede beliebige Richtung, inkl. Richtungsänderungen, bewegen lassen (z.B. um über einen See hinweg zu hangeln, eine Schräge zu erklimmen, über ein Hindernis hinweg zu klettern, eine Rutsche hinab zu rutschen, etc. pp.).

    Nach allerlei Recherchen, Tests (und einigen SIM Crashes ^^), steht nun mein Projekt "MagicMove" kurz vor der Vollendung.



    Bisher kann "MagicMove" folgendes:
    • Beliebige Strecken (und Streckenabschnitte) regionsweit abfahren, indem man sich einfach drauf setzt, wobei die Regionsgröße automatisch errechnet wird.
    • Pro Streckenabschnitt kann eine Animation abgespielt werden.
    • Pro Streckenabschnitt kann ein Sound 1x oder als Loop abgespielt werden, wobei der nicht geloopte Sound nur in einem Umkreis von 20m hörbar ist.
    • Die Zeit, die vom Start bis zum Erreichen des Endpunktes vergehen soll, ist zwischen 1 und z. Zt. 120 Sek.
    einstellbar, wobei das Script sämtliche Keyframe Berechnungen selbstständig erledigt.
    • Steht der auf dem Prim sitzende Avatar vor dem Erreichen des Zielpunktes auf, wird das Prim sofort an seinen Startpunkt zurück gesetzt, anstatt die Strecke zuerst zuende zu 'fahren'.
    • Ein 'Parcoureditor' ist direkt mit eingebaut, der die zurückzulegende Strecke in einer NC im Prim speichert.
    • Nachträgliche Änderungen des 'Parcours', der Animationen und Sounds sind jederzeit leicht möglich.
    • Die Rechte für Benutzer und Aufsteller sind getrennt einstellbar (Z.B. klettern dürfen alle, einstellen
    darf nur der Owner).
    • Der Text, der über dem Prim und im Menü als 'Hier sitzen' erscheinen soll, kann beliebig editiert oder auch
    abgeschaltet werden.
    • Das Prim wird während der Bewegung unsichtbar und lässt sich im Ruhezustand sichtbar oder transparent schalten.
    • Die Textur des Kletterprims kann aus vorgegebenen gewählt und auch um eigene Texturen erweitert werden.
    • Texturen, Sounds und Animationen lassen sich beliebig vom Benutzer ergänzen, bzw. ändern.
    • Einige Demo Anims und Sounds liegen bei.
    • Bisher nur in deutscher Sprache, eine Übersetzung ist aber leicht möglich. Englisch kommt aber 100%ig auch.

    Auf dem Screenshot seht Ihr ganz rechts das Hauptmenü und drunter den 'Parcoureditor' in Aktion.
    Wie Ihr seht, sind noch nicht alle Texte fertig (und fehlerfrei ^^), allerdings funktioniert die Bewegung inkl. Animationen, Animationswechseln und das Abspielen von Sounds bereits sehr gut.

    Das ganze wird im Editmodus und per Menüs und Tastensteuerung konfiguriert.
    Für ein einfaches Kletterseil z.B. legt man Start- und Endpunkt fest, wählt dann eine Kletteranimation und ggf. einen Sound aus und speichert das ganze ab. Fertig. Natürlich überleben die Einstellungen auch einen Restart der Region.

    Eine ausführliche Videoanleitung wird es dazu auch geben, aber das braucht auch noch etwas Zeit...

    Damit MagicMove einwandfrei funktionieren kann, müssen folgende OSSL Scriptkommandos aktiviert werden:

    • osGetNumberOfNotecardLines
    • osReadNotecardLine
    • osMakeNotecard
    • osFormatString
    • osReplaceString
    • osAvatarStopAnimation
    • osAvatarPlayAnimation

    Sobald die erste offizielle Version fertig ist, werde ich es hier bekanntgeben.

    Fragen, Anregungen, Vorschläge, kritik bitte hier hinein oder in world direkt an mich (Kxirya Weytana) oder an jede örtliche Polizeidienststelle (grinst).

    Grüße,

    Kxirya Weytana (Pangea @ Metropolis)


    Update [08.04.16]:
    Ich habe auf unserem Videochannel mal ein (deutschsprachiges) Anleitungsvideo zu dem Tool hochgeladen.



    Die erste Version wird in ein paar Tagen verfügbar sein (ich muss noch ein paar unschöne Bugs beheben).
  • Eryn Galen
    Eryn Galen
     Moderator CreativeGroup edited 5:33AM
    Klingt super, Kxirya :)
    Wenn es fertig ist, nehme ich es gerne.
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member edited 5:33AM
    Huhüle,

    wolte nur bekannt geben, dass "MagicMove" ab sofort in unserem Shop
    zur Verfügung steht.

    Ihr findet den Shop (der aber noch im Bau ist), auf Tommys "Land der Illusionen".
    Bitte einfach mal auf der Karte suchen, da ich hier keine LM ablegen kann.

    Ich hab jedoch einen indirekten Link: https://opensimworld.com/hop/77906-Land-der-Illusionen
    Oder Ihr benutzt den HOP: hypergrid.org:8002:Land der Illusionen

    Ach jaaaaa, wichtig:
    Auf Tommys Region (also auch in unserem Shop) wird mit OS$ bezahlt, aber keine Angst, es
    ist KEIN REALES GELD (!!!!!!!), sondern nur Spielgeld. Jeder Besucher bekommt bei seinem 1. Besuch per se OS$ 500 geschenkt. Den Rest kann man sich mit harter Arbeit (lol) verdienen. Auch dieses System bauen wir gerade noch aus...

    Viel Spaß!
  • Copper Tomsen
    Copper Tomsen
     Member edited 5:33AM
    Ach jaaaaa, wichtig:
    Auf Tommys Region (also auch in unserem Shop) wird mit OS$ bezahlt, aber keine Angst, es
    ist KEIN REALES GELD (!!!!!!!), sondern nur Spielgeld. Jeder Besucher bekommt bei seinem 1. Besuch per se OS$ 500 geschenkt. Den Rest kann man sich mit harter Arbeit (lol) verdienen. Auch dieses System bauen wir gerade noch aus...

    Viel Spaß![/quote]

    Na dann ist ja der Anfang gemacht mit Geld in Metro.. Egal wie mans nennt. BitCoins wurden auch mal als Spielgeld bezeichnet.

    Super Arbeit so ein script!
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member edited 5:33AM
    Na dann ist ja der Anfang gemacht mit Geld in Metro.. Egal wie mans nennt. BitCoins wurden auch mal als Spielgeld bezeichnet.

    lol XD Sieh es einfach als Spaß an. Es geht um rein gar nichts dabei, Copper, nur um Spaß an der Sache.
    BitCoins bekommt/bekam man aber nie geschenkt, oder irre ich da?
    Super Arbeit so ein script!
    Danke für die Blümchen.
  • Minethere Always
    Minethere Always
     Member edited 5:33AM
    Bookmarked to get tomorrow when I am refreshed ;) thank you! guten aben or something like that :lol:
  • Eryn Galen
    Eryn Galen
     Moderator CreativeGroup edited 5:33AM
    Das klingt super. Vielen Dank für deine harte Arbeit, Kxirya Weytana! :) :) :)

    Und ich möchte an dieser Stelle auch nochmal betonen, dass Tommy definitiv das Moneymodul nur für Spielereien nutzt und nicht geplant ist, irgendwie geartetes echtes Geld einzuführen. Als Tommy mir von der Idee erzählt hat, war ich nämlich auch erst einmal skeptisch.
    Aber es ist natürlich eine geniale Idee, die Leutchen etwas auf der Region zu halten, wenn es dort etwas gibt, was sie möchten, aber sie das Geld erst "verdienen" müssen. Denn so lange bleiben sie ja dann.
  • Copper Tomsen
    Copper Tomsen
     Member edited 5:33AM
    Ich finde es nach der Philosophie von Metro nicht egal ob Spielgeld oder nicht. Nach meiner meinung ist damit die Tür zum nicht-kommerz geöffnet. Dann wirds irgendwann "interessant" auf sims rumzulaufen und Kohle zu nutzen.
    Als ich mich für metro entschieden hatte , war es eben grade das hier das nirgendwo in einer Ecke ein "Geldschein " rumliegt!
    Grade eben als so geniale Abgrenzung zu andern Grids!
    Wehret den Anfängen...
    Auch wenn man noch so viel von angebl. Spaß schreibt.
    Nicht Kommerziell ist eben auch nirgendwo Geld. Wieso setzt man sonst ein script "für alle" auf eine Sim mit Kohle. Neovo hat z.b. ein Regal für sowas , damit eben alle davon partizipieren können...Dann muß auch die Frage erlaubt sein ob man Leuts dann auf eine solch sim locken will..? Die Frage die dann nachfolgend dazu gehört: Was ist denn der Grund?
    Narhallamarsch...
  • Monster Brandi
    Monster Brandi
     Member edited 5:33AM
    Hallo,
    ich muß Copper Recht geben. Metro sollte nie eine Währung einführen, daran sollte sich auch nichts ändern.
    Wenn in einer geschlossenen RPG Gruppe mit einer Währung gespielt wird, ist es gut. Dies kann dann ja auch zum RPG gehören und die Spieler sind damit einverstanden, aber für die Allgemeinheit ....?
    Ich war natürlich auch auf dem Land der Illusion, da ich mich für das Script von Kxirya interessiere. Die Illusion die ich da hatte war, das Parken eines AVA genau wie in SL um ein paar Kröten zu bekommen.
    Enttäuschend!
    Ich verstehe natürlich das Kxirya einen Haufen Arbeit und Zeit in sein Script gesteckt hat, dies sollte auch irgendwie belohnt werden, aber an ihn persönlich, oder wenn er es will an Metro mit z.B. einer Spende.
    Dazu währe ich dann auch bereit, aber den AVA irgendwo sinnlos parken damit er Kohle macht, nein Danke. Dies sieht mir zu sehr nach SL aus und da bin ich ja schon vor Jahren weg.
  • TommyJonas
    TommyJonas
     Member CreativeGroup edited 5:33AM
    Hallo Leute

    Eigentlich wollte ich mich heraus halten, da dieses Thread um den Move Script geht aber was "ihr beide" hier abzieht ist ja schon mehr als lächerlich !

    Es ist SPIELGELD und wer wirklich an die Sachen, die auf dem Verbund von ToPis-Regionen, kommen will, wo steht geschrieben dass man uns nicht anschreiben und mit uns reden kann ??

    NIEMAND ist gezwungen für das Spielgeld stundenlang seinen Ava zu parken !!!

    Es ist aber nicht richtig wenn man hier schreibt dass es in Metro noch nie Spielgeld gab, selbst Metro hat einen eigenen Moneyserver, den man anbinden kann.
    Bei diesem Server bekommt man sogar OS$ 1.000 beim ersten Mal, wenn man auf so eine Region kommt.

    Von mir was es NIEMALS geplant das Spielgeld mit realem Geld zu verknüpfen. Ihr stellt euch hier hin als seid ihr die einzigsten die "wegen dem Kommerz" aus SL abgehauen seid.
    Ich bin schon seit 2010 aus SL raus, weil ich mich dort nicht mehr abzocken lassen wollte und will !!! Seit August 2012 bin ich im Metro und habe immer wieder "solche Moserer" wie euch beide kennen gelernt. Die meisten sind wieder gegangen.

    Die Idee ist einfach nur "nette Sachen" in Metro anzubieten und wenn man einen eigenen, oder auch dem Metro-, Moneyserver anbinden und über Scripte nette Spielsachen, wie zum Beispiel Splodder, "Spielgeldautomaten", "Campingstellen" usw. aufbauen und somit die VIRTUELLE WELT etwas interessanter und lustiger gestalten kann, wieso denn nicht.
    Die User, die uns auf den Regionen besuchen kommen, viele haben sehr viel Spaß bei der Sache. Wir haben auch sehr nette Unterhaltungen und -habe ich schon den Spaß erwähnt ??!! NIEMAND steht "sinnlos" auf der Region und "parkt" seinen Ava !!!

    Hört auf zu mosern, denn wie schon geschrieben NIEMAND ist gezwungen mitzumachen und wer einen Mund hat, kann uns auch anschreiben, entweder wir geben KOSTENLOS das fehlende Spielgeld oder direkt die Sache die man haben will.

    Eines haben wir aber mit der Sache erreicht, einige User, die das hier mitbekommen, sind sehr belustigt und wundern sich nur über so viel Intolleranz, oder ist es nur der Neid dass ihr beide nicht auf eine so geniale Idee gekommen seid ?!

    In diesem Sinne
    Tommy Jonas
  • Piper
    Piper
     Member CreativeGroup edited 5:33AM
    huhuuu :)

    .. auch wenn es leider nun in eine andere Richtung geht .. denke ich, schreibe ich es mal hierher .. denn es betrifft 2 Threads

    Ich darf mal einfügen aus dem Thread 33.000 Freebies(innovations/30-000-freebies-t4376.html): Zitat von Copper " Hi,

    so ganz persönlich fände ich es ja besser wenn die Leute diese Sims dann auch besuchen. Derzeit bleiben doch die meisten sowieso auf ihren Regionen (mich nicht ganz ausgenommen).
    Ein Besuch zur Suche der Freebies würde m.E. doch das soziale Gefüge in Metro eher stärken, denke ich mal. Man sieht dann bei den Besuchen doch auch etwas was Leute so machen, bauen , etc.
    So eine "Fernlieferung" ist dann doch eher wie Essenlieferdienst via Internet oder App. Man sieht dann die Leute nicht mehr die evtl. in einem Restaurant sind.
    Wollte das mal zu bedenken geben.

    Copper"

    Nun, wir haben eine Mischung auf unseren Regionen

    1. Haben wir "kostenlose" ( also nicht mal Spielgeld) Sachen in unseren Shops, die dementsprechend auch in der Suche mit angezeigt werden ..
    2. Haben wir "kostenlose" (also KEIN Real Geld , aber Spielgeld) Sachen in unseren Shops, deren es Bedarf auf unsere Regionen zu kommen und sie sich zu "kaufen", sprich somit sieht man sich mehr oder weniger zwangsläufig die Regionen an ..

    Ich seh es so, ich geb mir Mühe eine wunderschöne (subjektiv) Region zu erstellen, ich sehe das Leute auf die Region kommen, am Landeplatz stehen bleiben .. nicht mal einen Schritt gehen .. am besten alles Kopieren und wieder verschwinden .. das ärgert mich ..

    ALSO, haben wir eine Idee gehabt, das zu unterbinden .. Nun, mit dem "Money-Modul" sind sie gezwungen, etwas länger auf der Region zu verweilen, eventuell Spass zu haben .. die Sachen, können immer noch kostenlos bekommen werden .. aber eben nicht mehr so schnell .. ES steht inzwischen sogar in 3 Sprachen, deutsch, englisch und italienisch am Landepunkt erklärt .. wie und wieso wir das Prinzip haben ..

    ABER wer das nicht will, sich damit nicht anfreunden mag .. kann uns gerne anschreiben oder er macht es wie immer .. landen, mit der Cam gucken und wieder gehen ..

    Aber das so ein MOVE-Script von Kxirya auch einen gewisssen Wert hat, bestreitet ja wohl keiner .. und wenn jemand das in seinem Shop "kauft" bekommt natürlich Kxirya das Spielgeld und nicht Tommy .. Vielleicht gibt er ja dann das Spielgeld an seinem noch in Arbeit befindlichen "Spielgeld-Spielautomat" wieder aus .. hahahha

    In diesem Sinne
    lasst doch der Kreativität ihren Lauf .. man kann soviel damit machen und erreichen

    LG Piper
  • Monster Brandi
    Monster Brandi
     Member edited 5:33AM
    Ich würde gerne das Script von Kxirya annehmen und ihm etwas dafür zukommen lassen, wie schon geschrieben.

    Ansonsten kein Kommentar. :lol:

    Schönen Gruß in die Türkei, vom "Moserer".
  • Mareta Dagostino
    Mareta Dagostino
     Member edited 5:33AM
    Solange Metropolis keine zentrale Spielgeld-Währung einführt (was dann eine Art game-internes "Belohnungssystem" wäre), sehe ich überhaupt keine Probleme mit dem Spielgeld einzelner Regionen. Mehrere Rollenspiele haben und hatten bereits im Metro-Grid Spielgeld am Start. Ja, man kann damit Leute locken etwas länger auf der Region zu bleiben. Das geht aber mit diversen anderen gescripteten Methoden auch, beispielsweise Erfahrungspunkte sammeln, bestimmte Anzahl versteckte Objekte finden, oder ähnliches. Also warum gerade bei gescriptetem Spielgeld Panik schieben?

    Wie gesagt, bei zentralem "offiziellem" Metro-Spielgeld hätte ich auch Bauchschmerzen, das geht mir dann zu sehr in Richtung von "Gold" und "Silber" in diversen Online-Games: wo dann irgendwann auch reger Inworld-Goldhandel zwischen Residents mit RL Geld und Residents mit RL Zeit entsteht. Stichwort "Character hochleveln und dann verkaufen".
Sign In or Register to comment.
© Copyright 2017 - Metropolis Metaversum
All times are GMT