Wie: Avatar in OS importeiren?

Kxirya Weytana
Kxirya Weytana
Huhu zusammen,

ich such mir gerade die Finger nach Informationen wund, wie ich einen in ZBrush/Blender erstellten Avtar ins OS bekomme?
Hat irgendwer von Euch brauchbare Tutorials dafür?
Alles, was ich finde, ist z.T. uuuuur-uuuuur alt (Blender 2.3, 2.4, etc. und nicht verwendbar.

Lieben Dank im Voraus,

Kxìrya

Comments

  • Sheera Khan
    Sheera Khan
     Moderator
    Hi Kxirya,

    ist der Avatar schon fertig geriggt (mit den Knochen des Skeletts verbunden)? Dann müsstest Du ihn eigentlich nur als DAE exportieren (beim Export Voreinstellungen für Avatar verwenden) und hochladen. Beim Riggen kann ich Dir leider wenig helfen, ich bin schon froh, wenn ich statische Meshes in Blender hinbekomme^^

    Ciaoo

    Sheera
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member
    Tjaaaaa... Nur wie importiere ich einen Avatar als DAE?
    Ich kenne das nur so, dass man den Shape als XML Ex-, bzw. importiert.
    Oder lade ich den ganz einfach per "Hochladen / Modell" hoch?
    Wie aber mache ich dann aus dem Mesh einen Shape?

    Grüße.
  • Sheera Khan
    Sheera Khan
     Moderator
    Huhu Kxirya,

    ein Mesh_Avatar ist zunächst auch mal nur ein Mesh und wird ganz normal als DAE in Blender gespeichert und als Modell hochgeladen. Allerdings muss man dabei ein paar wenige Optionen setzen. Ich würde es als Avatarform hochladen (erste Seite), als Physics nimmt man die niedrigste LOD-Stufe (zweite Seite) und auf gar keinen Fall analysieren lassen (geht nur mit Havoc und ist daher in OpenSim nicht möglich. Und die Knochen (Bones) müssen drinbleiben (dritte Seite) ;-)

    Der Shape ist erstmal eine andere Sache... der Avatar passt sich an den Shape an, das ist ja gerade das Riggen des Avatars. I.w. bedeutet Riggen eben, dass der Avatar mit dem Knochengerüst verbunden ist und das Ändern des Shapes verlängert bzw. verkürzt eben die Knochen. Das Modell passt sich dann eben den Veränderungen an. Das sog. Weight-Painting legt dann wiederum fest, welcher Knochen wieviel Einfluss auf eine Stelle des Avatars hat um so organische, fließende Bewegungen zu ermöglichen. Das Wort Knochen ist dabei übrigens nicht unbedingt wörtlich zu nehmen, denn die Bewegungen der Brust werden durch entsprechende "Knochen" in der Armatur geregelt... wo waren die Entwickler während des Biologie-Unterrichts?

    Den Shape kannst Du also weiterhin separat als XML Datei ex- und re-importieren.

    Ciaoo

    Sheera
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member
    Danke für Deine Ausführungen, da sind einige nützliche Tipps dabei.
    Im Grundsatz ist das, was Du sagst, alles "theoretisch" bekannt, nur eine Frage ist noch offen:
    Wie exportiere ich (in ZBrush, Blender, etc.) ein Modell als XML?
    Diese Funktion ist, soweit mir bekannt ist, nirgendwo in diesen Programmen vorhanden.
    Genau da hakt es bei mir letztendlich auch.

    Bisher habe ich DAE exportiert und in Firestorm als Modell hochgeladen (z.B. Bäume oder so). Das hat prima geklappt. Nun sind Bäume aber eben nicht geriggt...

    Vermutlich verstehe ich irgendetwas dabei falsch, aber was?

    Liebe Grüße.
  • Sheera Khan
    Sheera Khan
     Moderator
    Huhu Kxirya,

    Meshes werden grundsätzlich als DAEs hochgeladen, der XML-Upload ist nur für Primeln und Shapes vorgesehen. Avatar-Meshes sind letztlich genauso Meshes wie Bäume, nur müssen eben die angesprochenen Optionen beim Export aus Blender bzw. beim Upload berücksichtigt werden. Dieselben Optionen benötigt man übrigens auch für geriggte Kleidung.

    Meines Wissens gibt es nur die Avastar-Erweiterung für Blender, die aber etwas Geld kostet (~20€) die in der Lage ist, mit den OS/SL-Avatar-Shapes etwas sinnvolles anzustellen. Ansonsten muss man in Blender die Formen etwas erraten und dann inWorld den Shape fertigstellen. Die kann man dann immerhin als XML ex- und importieren.

    Ciaoo

    Sheera
    Thanked by: Pius Noel
  • Pius Noel
    Pius Noel
     Member
    Leider hat sich die Preispolitik bei Avastar etwas geändert: Kauf ist jetzt 40 Euro inkl. 1 Jahr Support und 20 Euro für jedes weitere Jahr Support. Wie auch immer, ich hab es noch nie bereut. Es steckt in dem Produkt auch viel Wissen und Arbeit drin. Der Support ist auch gut.
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member
    Die DAE Datei haben wir nun hochgeladen bekommen und wenn man sie anzieht, erscheint sie "im" Avatar, aber sie ist geriggt, wie ein Kleidungsstück, denn sie macht mit dem angezogenen Shape die selben Bewegungen mit.
    Das Problem ist, dass es als Objekt angezeigt wird und nicht als Shape (das Icon im Iventar). Wir haben nun versucht, diese XML Datei per Darkstorm down- und wieder als XML Datei hochzuladen aber es wird einfach kein Shape daraus, sondern bleibt ein Objekt (Würfel Icon). 

  • Sheera Khan
    Sheera Khan
     Moderator
    Huhu Kxirya,

    das ist auch so richtig, ein Mesh ist ein Objekt
  • Manfred Aabye
    Manfred Aabye
     Member edited February 5
    Hier ist eine Anleitung von mir:
    http://www.gridtalk.de/showthread.php?tid=1592&pid=19204

    Es ist nur der Bento hinzugekommen, den gibt es aber auch da wo es die Avatar Workbench gibt.
    Mit welchem Programm du den Avatar machst ist dabei eigentlich egal.
    Hauptsache Riggen mit Blender 2.71 oder neuer.


  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member
    Ganz, ganz lieben Dank Manfred.
Sign In or Register to comment.

Welcome

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Discussions

© Copyright 2018 - Metropolis Metaversum
All times are GMT