Mehrere Regionen unter Windows

Lindalou Ellisson
Lindalou Ellisson
Hallo , hab mal wieder eine Frage:  Ich möchte auf meinem heimischen PC unter windows  mehrere Regionen laufen lassen. Von Linux kenne ich das man für jede Region eine eigene Simulation unter jeweils einem Verzeichnis, läuft.  Da selbe habe ich jetzt unter Windows auf meine Home PC versucht jedoch da starten die Regionen nicht.  Wenn ich allerdings die Region.INI um die jeweilige regionen erweitere dann läuft alles. Geht das nur so oder kann ich auch mehrere Simulationen starten? Mehrere Simulationen wären mir der Ordnung halber lieber. Vielen Dank und viele Grüße Linda 

Comments

  • Pius Noel
    Pius Noel
     Moderator
    Wenn du zwei vollständig getrennte Installationen hast und darauf achtest, dass kein Port doppelt verwendet wird, dann sollte es eigentlich auch funktionieren.

    Ich habe das auf Windows Servern schon oft gemacht und jetzt auch auf meinem PC mit Windows 10 kurz getestet.

    Bekommst du eine Fehlermeldung, oder was geht nicht?

    Achte insbesondere darauf, dass du keinen Port zweimal verwendest. Der Listener Port wird beim Start nirgends abgefragt und geht gerne vergessen.

    Ich machte das z.B. so:
    1) Verzeichnis d:\test angelegt (kann natürlich auch woanders sein)
    2) metropolis-os_083_DEV_PLUS_WINDOWS.zip in dieses Verzeichnis gelegt.

    Zuerst erste Sim vorbereitet:
    3) metropolis-os_083_DEV_PLUS_WINDOWS.zip entzippt
    4) Verzeichnis metropolis-os_083_DEV_PLUS_WINDOWS umbenannt in sim1
    5) OpenSim.exe von d:\test\sim1\bin gestartet. Dies startet den http_listener mit Port 9000.
    6) testreg1 konfiguriert.
    7) Simulator gestoppt.

    Schritte für zweite Sim mit anderen Namen wiederholt:
    3) metropolis-os_083_DEV_PLUS_WINDOWS.zip entzippt
    4) Verzeichnis metropolis-os_083_DEV_PLUS_WINDOWS umbenannt in sim2
    5) OpenSim.exe von d:\test\sim2\bin gestartet. Dies startet den http_listener mit Port 9000.
    6) testreg2  konfiguriert.
    7) Simulator gestoppt.

    Danach:
    8) in OpenSim.ini von sim1:
        http_listener_port = 9000

    9) in Regions.ini von sim1:
    InternalPort = 9001

    10) in OpenSim.ini von sim2:
        http_listener_port = 9002

    11) in Regions.ini von sim2:
    InternalPort = 9003

    12) Zuletzt noch sicherstellen, dass in der Firewall all diese Ports, respektive beide OpenSim.exe, freigeschaltet sind.

    Danach sollten beide Installationen problemlos gleichzeitig nebeneinander laufen können.

    Falls du MySQL verwendest, reicht natürlich eine Instanz des MySQL Servers. Es braucht einfach für jeden der beiden Simulatoren eine eigene Datenbank, genauso wie unter Linux.

    LG Pius
    Thanked by: myerspcs
  • Lindalou Ellisson
    Lindalou Ellisson
     Member
    wow, das nenne ich ja mal eine Beschreibung. Hallo Pius. 
    ich habe alles so gemacht wie du geschrieben hast. Zwei Regionen laufen und sind gestartet . Auf die erste komme ich die zweite komme ich nicht auch niemand anders. Wo liegt die mögliche Ursache ?
    LG Linda

  • Lindalou Ellisson
    Lindalou Ellisson
     Member
    Nachtrag: Ich habe nun festgestellt dass wenn ich eine Region abgeschaltet habe ich auf die jeweilige andere komme.aber  von den beiden Regionen komme ich nicht auf die letzte gestartete ...
    LG Linda

  • myerspcs
    myerspcs
     Member
    Does anyone know how to install opensim on a windows server? I'd appreciate the help installing and getting a region up and running. Thanks 
Sign In or Register to comment.

Welcome

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Discussions

© Copyright 2018 - Metropolis Metaversum
All times are GMT