Wiindows 10 und Compilieren von Opensim ?

brenner23
brenner23
Hallo,
da ich ja gerne unter Linux mein OpenSim habe , will ich  mal einen ausflug nach WIndows 10 machem,
also mal auf meinem Rechner:-)

Ich hab mir mal mein OpenSimPaket mal auf meine Win10 Kiste gezogen und mal Runp...bat ausgeführt
dann kam erst ne Fehlermeldung VS2015 oder VS2017 wäre nicht installiert....

Danch hatte ich mir das VS-Community mal installiert ... und nach weiterem versuch kam eine Compile.bat bei raus

Diese habe ich auch ausgrführt, aber danach wurde ich mit kurz danach mit roten Text umworfen ...
Build Fail würde ich mal sagen :-(

"D:\opensim\OpenSim.sln" (Standardziel) (1) ->
"D:\opensim\ThirdParty\SmartThreadPool\SmartThreadPool.csproj" (Standardziel) (93) ->
  C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Community\MSBuild\15.0\Bin\Microsoft.CSharp.CurrentVersion.target
s(322,5): error MSB4019: Das importierte Projekt "C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Community\MSBuild
\15.0\Bin\Roslyn\Microsoft.CSharp.Core.targets" wurde nicht gefunden. Vergewissern Sie sich, dass der Pfad in der <Impo
rt>-Deklaration korrekt und die Datei auf dem Datenträger vorhanden ist. [D:\opensim\ThirdParty\SmartThreadPool\
SmartThreadPool.csproj]

    0 Warnung(en)
    92 Fehler


Also unter windoes 7 hatte ich dass damals nicht :-/

Comments

  • Pius Noel
    Pius Noel
     Moderator
    Ich bekomme beim Ausführen von compile.bat gerade mal 1 Warnung ( lsl.lexer.cs(19729,7): warning CS0162: Unerreichbarer Code wurde entdeckt) und 0 Fehler.

    Vielleicht bekommst du nähere Hinweise, wenn du die Solution mal im Visual Studio öffnest (OpenSim.sln direkt aus dem Explorer mit Doppelklick öffnen) und von dort versuchst die Solution mit Build zu erstellen. Ich habe den Eindruck, dass evtl. benötigte Assemblies fehlen.

    Aktuell ist die Zielversion der Projekte in der OpenSim Solution auf ".NET Framework 4.6" gesetzt (in den Properties des Projekts ersichtlich: Projekt im Solution Explorer auswählen, rechter Mouse-Click, Properties oder Alt/Enter). Deshalb müssen auch die diesbezüglichen Komponenten vorhanden sein.

    Kontrolliere mal bei den Angaben zur Installation, unter "Einzelne Komponenten" ob ".NET Framework 4.6.1 SDK" (ich denke 4.6.2 oder beide sollte auch o.k. sein) sowie das "Paket zur Festlegung von Zielversionen von .NET Framework 4.6" installiert sind. 
  • brenner23
    brenner23
     Member edited December 2018

    Hier mal das was hier installiert ist (filter Microsoft)

    Hat da jemand evtl noch ein anders paket mit installiiert ???
    wenn ich nach Framework such finde ich da nichts....:-(


    lg

  • Manfred Aabye
    Manfred Aabye
     Member edited December 2018
    MS Windows Kurzanleitung

    Visual Studio Community 2017 Version (Kostenlos)
    https://visualstudio.microsoft.com/de/vs/
    Die Installation je nach Paketauswahl dauert bis zu vielen Stunden.
    Das OpenSim in C# geschrieben ist das müste ja klar sein.
    Bei der Installation von C# wird .Net IDE gleich mit installiert, da C# eine .Net Sprache ist.

    Kompilieren in einer IDE
    Führen Sie "runprebuild.bat" aus
    Klicken Sie die gerade erstellte "OpenSim.sln" an, es wird automatisch Visual Studio geöffnet.
    Wählen Sie oben die Debug- oder Release-Konfiguration.
    Menü -> Erstellen -> OpenSim erstellen.

    Mit der MonoDevelop IDE (Win,Linux,Mac) müste das auch gehen.

  • brenner23
    brenner23
     Member
    Mhhh ich überlege gerade ob man auch Mono auf Windows-basis intallieren kann ???

    Sehe da ein was mit Windows !:.-)

    lg

  • Mareta Dagostino
    Mareta Dagostino
     Member edited December 2018
    Ja, man kann Mono auf Windows installieren, braucht dann noch GTK# (siehe beim Download-Link). Mir fallen spontan aber nur zwei sinnvolle Einsatzmöglichkeiten ein:
    1) Wenn ein Entwickler sicherstellen will, dass der eigene Code auch mit Mono läuft.
    2) Wenn ein Programm gezielt einen Fehler von Mono ausnutzt und deshalb das fehlerhafte Verhalten benötigt.
    Ansonsten hat Windows das originale .NET eingebaut, so dass sich Mono erübrigt.
    Thanked by: Pius Noel
  • Servex Congrejo
    Servex Congrejo
     Member
    Merkwürdig, weshalb komlipieren?
    Opensim Software runterladen und im Bin Ordner Opensim.exe aufrufen, schon startet wie Region
  • Christoph Balhaus
    Christoph Balhaus
     Member edited February 11
    Servex,

    - der Code lässt sich für die eigenen Zwecke anpassen
    - man kann aktuelleren Code verwenden
    - erzeugt optimierte Binaries
    - ist sicher, genau den veröffentlichten Code laufen zu haben
    - und lernt was dabei
     und nebenbei ist es auch befriedigend. Etwa so wie selbst kochen statt ein Fertiggericht aufwärmen ;)

    /Chris

    Thanked by: Pius Noel
  • Mareta Dagostino
    Mareta Dagostino
     Member edited February 18
    Dem kann ich voll zustimmen, ich compiliere OpenSim (oder Arriba) auch gerne selber. Wobei es aber trotzdem sehr speziell ist, unter Windows Mono zu verwenden statt das Original .NET von Microsoft - sowas geht in meinen Augen dann eher in Richtung "Spaß am Basteln". 
    Thanked by: Pius Noel
Sign In or Register to comment.

Welcome

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Discussions

© Copyright 2019 - Metropolis Metaversum
All times are GMT