Eigenen Avatar nach Blender Exportieren - Aber wie?

Kxirya Weytana
Kxirya Weytana
 Member edited February 3 in Create & Objects
Huhu zusammen,

wie es der Titel schon vermuten lässt, möchte ich meinen Avatsr (Shape) mit Blender bearbeiten. Er muss nachher nicht zurück ins OpenSIM importiert werden, ich brauch die Figur nur in Blender zur Weiterverarbeitung (Riggen, Texturieren, animieren, etc.)

Nur alles, was ich bisher ausprobiert habe, klappt irgendwie überhaupt nicht.

Ich habe eine ältere Version von Blender (2.79), sowie die aktuelleste (2.81a) installiert und ausprobiert. Auch habe ich eine ältere Version von Avastar, die aber scheinbar zu meinen Blender Versionen inkompatibel ist.

Ich schaffe es zwr, den Shape als *.OBJ zu exportieren (Darkstorm), der Import in Blender geht auch ohne Fehlermeldungen, jedoch ist der Rock (Skirt) des Avatars am Mittelpunkt in Blender und er sieht aus, wie (nicht lachen bitte) das Körbchen eines BHs (grins).
Der Körper des Avatars existiert auch, aber erstens liegt er (gefühlt) 683m neben dem Rock, zweitens sind einige Körperteile mit diesem scheinbar verbunden und drittens ist er vel zu klein (was aber nicht das größte Problem ist). Wenn ich den Rock lösche ist der ganze Avatar wieder weg aus Blender :(

Vielleicht gibt s ja hier jemanden, der mir helfen kann?
Acj ja, ich bin KEIN Blender Enthusiast oder gar Profi. Daher, wenn jemand helfen kann und möchte, bitte etwas genauere Beschreibungen.
Ich könnte auch einen Discord Server nennen, damit man dies ggf. auch, weil leichter, per Voice miteinander bereden könnte.  Alternativ kann ich Skype zum Kommunizoeren anbieten.


Vielen, lieben Dank schon einmal im Voraus,

Kxìrya

Comments

  • Eryn Galen
    Eryn Galen
     Member
    Ui, daran wäre ich auch interessiert :)
  • Pius Noel
    Pius Noel
     Member
    Interessantes Thema. Als ich neulich mal mit Bento spielte und damit nicht recht klar gekommen bin, habe ich meinen (normalen) Avatar als XML exportiert und in gewohnter Weise unter Blender 2.79 b mit Avastar 2.79-6 importiert. Irgendwie bin ich dabei zum Weibchen mit Körbchengrösse C mutiert. :)

    Frustriert habe ich Blender geschlossen und es bisher nicht wieder versucht. Ich warte bis Avastar für Blender 2.8 oder höher fertig ist.

    Wenn ich nur eine ältere Version von Avastar hätte, dann würde ich es mal mit der zur Avastar-Version passenden Blender-Version versuchen. Falls du nicht weisst, welche Version passt, kann ich es dir vielleicht sagen, wenn ich die Avastar Version kenne.
    Aber ob das dann noch zur Viewer-Version passt, kann ich auch nicht sagen.
  • Kxirya Weytana
    Kxirya Weytana
     Member
    Das mit der passenden Avastar - Blender Konfiguration habe ich ausprobiert, daher habe ich auch die 2.79a separat installiert. Laut einigen Tutorials im Netz sollte genau das angeblich funktionieren. Tut es nur leider (auf meinen Rechnern) nicht.

    Alternativ gefragt:
    Gibt es keinen Viewer, der Avatare direkt als OBJ, FBX oder in einem für Blender lesbaren Format exportieren kann?

    Ich habe solche Andeutungen im Netz gefunden, jedoch keinen Viewer.



    Grüße,

    Kirya.
  • Pius Noel
    Pius Noel
     Member
    Ich hatte auf meinem PC unter Windows 10 mehrere Blender Versionen installiert (32-bit Versionen von 2.59, 2.74 und 2.79b, sowie je eine 64-bit Versionen von 2.79b und 2.81a). Den missglückten XML-Import Versuch mit Avastar 2.79-6 hatte ich mit der 64-bit Version von von Blender 2.79b gemacht. 

    Anscheinend ist mir dabei etwas durcheinander geraten. Nachdem ich jetzt ALLE Blender Versionen deinstalliert und entfernt hatte und nur noch die 32-bit Version von Blender 2.79b neu installiert habe, hat mein XML-Import mit Avastar wieder funktioniert. 

    Ich hatte mit den Parallel-Installationen von Blender bisher noch nie Probleme. Ich weiss noch nicht, ob es mit der 64-bit Version oder einer älteren Version von Avastar auch noch funktioniert.

    Schreib mir mal welche Avastar Version und welches Betriebssystem du genau hast, dann kann ich mal schauen wo das Problem sein könnte.

    Ich weiss, dass es Viewer gab (oder immer noch gibt?) mit denen sich der Avatar als Wavefront .obj-Dateie exportieren lässt. Phoenix war einer von denen. Ich bin mir nicht sicher, aber soweit ich mich erinnere, war das mit dem Cool VL und dem Singularity Viewer auch möglich. Ich selber hatte das nie benutzt.

    Aber selbst dann sehe ich ein Problem damit, dass diesen Objekten die SL Shape Daten fehlen, die deinen spezifischen Avatar ausmachen. Selbst wenn ich einen SL Avatar Rig habe (z.B. aus Avatar Workbench), dann müsste ich die Shape Keys händisch anpassen, was, wenn überhaupt möglich, ein ziemliches Gefrickel wäre.
Sign In or Register to comment.

Welcome

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Discussions

© Copyright 2019 - Metropolis Metaversum
All times are GMT